14.September - Vogelschutz

Direkt zum Seiteninhalt

Samstag, 14. September, 13:30 - 18:00 Uhr

  
Treffpunkt: Wildstation Landshut, Schlossstrasse 21, 3427 Utzenstorf

Führung durch die Stiftung Wildstation Landshut

Die Wildstation Landshut/BE behandelt professionell verletzte,
kranke oder verwaiste einheimische Wildtiere im Rahmen der Wildtierrehabilitation,
um sie - wenn immer möglich - nach der Genesung wieder in die Natur entlassen zu können.
Kosten der Führung pro Person Fr. 15.-.
Anmeldung mit Talon an Nello Osellame bis 24.08.2019.
Fahrt mit dem Zug: Basel ab 11.31 Uhr, Gleis 10 via Olten>Burgdorf>Utzenstorf.
Rückfahrt: ab Utzenstorf halbstündlich ++.31 oder  ++.59 Uhr.
Ankunft in Basel ca. 18.00 Uhr. Mitnehmen: Picknick. Getränke in der Schloss-Cafeteria Landshut erhältlich.
 
Zurück zum Seiteninhalt